Pre & Postnatal Intensive Teacher Training

Key Facts
Dauer:
90 Stunden
Kosten:
€ 1.400
Termin:
11.11. - 22.11.2020
21.04. - 02.05.2021
10.11. - 21.11.2021
(jeweils Mi - So)

In der Little Yoga Room Academy öffnen wir Dir einen Lern- und  Erfahrungsraum, in dem Du in die Rolle einer geerdeten und nährenden Yoga Begleiterin rund um Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit hineinwachsen kannst .

Das Yoga Alliance zertifizierte Intensiv Training zur Prä – & Postnatal Yoga Lehrerin richtet sich in erster Linie an YogalehrerInnen, die eine Zusatzausbildung machen wollen, an InteressentInnen aus medizinischen Berufen und an der Thematik interessierte Frauen.
Der erfolgreiche Abschluss berechtigt die TeilnehmerInnen zur Registrierung als Registered Prenatal Yoga Teacher (RPYT) bei der Yoga Alliance.

Als angehende Prä & Postnatal Yoga Lehrerin erhältst du fundiertes, praktisch umsetzbares Wissen über sämtliche Bereiche der Perinatalen Phase im Leben einer Frau und die Fähigkeit Yoga, Atmung und Entspannung  so zu vermitteln, dass es  sowohl eine sinnvolle Form der Vorbereitung auf die Geburt darstellt als auch eine erfrischende und nährende Unterstützung im ersten Jahr mit dem Baby ist.
Das Intensivtraining bildet die Grundlage, Prä- und Postnatales Yoga sicher und souverän zu unterrichten.
 
Werdende und junge Mütter mit Yoga zu begleiten, zu nähren und zu inspirieren ist eine besondere Aufgabe. Sie verbindet Dich mit Deiner ureigenen weiblichen Kraft oder SHAKTI. Du berührst Deine Essenz und lehrst Yoga, das weit über die Matte hinaus geht. Du sprichst das natürliche Potential der Frauen an und ermutigst sie, mit Kraft und Hingabe in alle Aspekte des neuen Lebensabschnitts hineinzuwachsen.

Themen und Lehrinhalte

  • Phasen der Schwangerschaft und Fetale Entwicklung
  • Anatomie des Beckens, Anatomie & Physiologie  der Schwangerschaft
  • Phasen der natürlichen Geburt
    Traditionelles Hebammen Wissen, Bedeutung und Rolle der Hebamme während Schwangerschaft, Geburt und im Wochenbett
  • Allgemeine Befindlichkeit und eventuelle Beschwerden in der Perinatal Zeit
  • Interventionen bei schwierigem Schwangerschafts- & Geburtsverlauf
  • Erfahrung, Anleitung & Erklärung/Besprechung einer sinnvollen Yoga- & Bewegungspraxis mit, für die Phasen der Schwangerschaft und der Rückbildungszeit angepassten, Modifikationen
  • Erfahrung, Anleitung & Erklärung/Besprechung einer Pranayama & Atem Praxis als Vorbereitung auf die Geburt und zur positiven Wirkung auf das Nervensystem in der Perinatal Zeit
  • Erfahrung, Anleitung & Erklärung/Besprechung von Übungen zur Visualisierung, Entspannung und Meditation
  • Entwicklung und Anleitung von Prä- & Postnatalen Yoga Sequenzen, Aufbau und Durchführung von schwangeren Yoga Stunde n sowie von Mama/Baby Yoga Stunden mit Berücksichtigung von Stimme/Sprache, Gesprächsführung, Visualisierung, Musik und Hilfestellung/Korrektur
  • Unterrichtspraxis mit Feedback
  • Geburtspositionen, Basics für BegleiterInnen bei der Geburt
  • Geburtserfahrungen aus der Sicht der Hebamme, Geburtsfilme
  • Atmen, Tönen und die Bedeutung von stimmlichem Ausdruck während des Geburtsprozesses. Wahrnehmung von äußerem bzw innerem Raum und Energie.
  • Selbsterfahrung:
    Die Art und Weise, wie wir geboren werden hat direkten Einfluss auf unser Leben. Eine Auseinandersetzung mit der eigenen Geburtsgeschichte kann ungeklärte emotionale Themen, die die
    Art, wie wir gebären beeinflussen, bewusst machen und beruhigen.
  • Leitung von Sharing Runden in Pre & Postnatal Yoga Einheiten: Kompetente sowie einfühlsame Gesprächsführung und Unterstützung

Ausbildner

Es erwartet dich ein erfahrenes Ausbildungsteam, das sowohl aus alten, weiblichen Weisheitswurzeln schöpft als auch am Puls der Yoga, – Bewegungs – und Perinatal Praxis & Forschung arbeitet und lehrt:

Zahlungsmodalitäten:

Bei Anmeldung: € 700,-
Restzahlung: € 700,-  bis spätestens 2 Monate vor Ausbildungsbeginn

Sofort nach Anmeldung kann das Praktikum begonnen werden! Das Zertifikat wird nach erfolgreichem Abschluss  des Praktikums ausgestellt.

Feedback Teilnehmerinnen

“Sehr guter Kurs, ich bin so glücklich, mich dazu entschieden zu haben. Ich habe sehr viel mehr gelernt als gedacht und freue mich sehr darauf, bald meine eigenen Kurse geben zu können!
Astrid ist absolut professionell, einfühlsam, motivierend und hat extrem viel Wissen, von dem ihre Schülerinnen die ganzen zwei Wochen lang voll profitieren konnten. Habe mich sehr wohl gefühlt.
Barbara hat einen riesigen Wissensschatz zum Thema und hat grosse Geduld und Einfühlsamkeit gezeigt in ihrere Art, Fragen zu beantworten. Ihren Erfahrungsschatz als Hebamme haben wir alle aufgesaugt!”
 
 
“Danke Astrid Felsenreich! Es war eine unbeschreiblich schöne, intensive, lehrreiche Zeit. Du hast den Raum so wunderbar für uns alle geöffnet und dein Frau-Sein ist inspirierend!”
 
 
„Liebe Astrid, deine herzliche, humorvolle und liebevolle Art gegenüber den Menschen, die dich umgeben, hat mich nachdrücklich beeindruckt. Man spürt deine ehrliche Begeisterung für das, was du tust und das ist ansteckend. Die Selbstverständlichkeit, mit der du vorlebst, wer du bist und unterrichtest, was dir wichtig ist, war für mich als Frau und Yogalehrerin sehr inspirierend. 
Barbaras herzliche und offene Art hat wesentlich zur tollen Atmosphäre der Ausbildung beigetragen. Sie hat ehrliche und fachkundige Einblicke in die Arbeit als Hebamme und eine gute theoretische Grundlage für die Arbeit mit Schwangeren Frauen gegeben. Ihre Arbeitsmittel waren super anschaulich, was ihre Sessions umso spannender gemacht hat.